„Auf den Barockaden“ – Die Poesie des Widerstands

Sendereihe
Radio AugartenStadt
  • Poesie des Widerstands: Auf den Barockaden
    56:59
audio
Ein Persischer Abend in Wien
audio
"Lebenswege": Ilija Trojanow und Andrea Nießner
audio
Lebenswege: Melisa Erkurt, Petra Ramsauer, Hamed Abboud
audio
Das "Universum Cerha" im Aktionsradius Wien
audio
Wirtschaftskrise und digitale Wende
audio
Grenzüberschreitungen: Reflexionen zum Reisen
audio
Livekonzert mit Zelda Weber aus der Arena-Bar
audio
Alle in einem Boot - die globale Krise
audio
Corona, Lockdown und die Folgen
audio
"StadtFlanerien Wien" completed

«Widerstand zu leisten, ist eine schwierige, kräftezehrende und nervenaufreibende Arbeit. Wie Widerstand möglichst gewaltfrei und fröhlich gestaltet werden kann, hat die Besetzung des Augartenspitzes in Wien gezeigt» – so würdigte Dieter Schrage die Arbeit Raja-Schwahn-Reichmanns. Wie Protest und BürgerInnenbeteiligung im 21. Jahrhundert aussehen können und wie Raja Schwahn-Reichmann, Künstlerin und Restauratorin, aus einer Besetzung ein Kunstwerk gemacht hat, dokumentierte Doris Kittler in ihrem Film «Auf den Barockaden». Er wird nach dem Gespräch mit Raja Schwahn-Reichmann, moderiert von Agathe Zupan, gezeigt.

Weitere Infos:
https://barockaden.wordpress.com/
www.erlustigung.org
www.auf-den-barockaden.at

Schreibe einen Kommentar