• 2015_04_22_Nowhere Train
    14:21
  • MP3, 192 kbps
  • 19.72 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Nowhere Train ist ein 8-köpfiges Kollektiv das seinem Namen alle Ehre macht: Musiker aus Österreich und den USA, über den ganzen Erdball verteilt, musikalisch geht der Nowhere Train auf eine Reise zwischen Country, Pop, mal Wienerlied, mal Chanson. Das Reisen als Synonym für einen ständigen Wandel haben Nowhere Train nicht nur im Namen, auch der Bandgründung liegt eine doch außergewöhnliche Reise zugrunde. Eine Band, die sich um jeden Einzelnen sorgt und kümmert, die Musik: Rund und ein bisschen unendlich.

Seit 10. April ist das neue Album „Tape“ auf dem Markt, Grund genug für eine nähere Betrachtung. Romana Stücklschweiger hat mit Frenk Lebel vom Nowhere Train gesprochen und ihn erst mal gebeten, seine Mitmusiker vorzustellen.