• SchülerInnen in Floridsdorf unterwegs / Teil 2 / strad006
    06:59
  • Textstrecken junger Menschen in Wien-Floridsdorf
    06:20
  • MP3, 128 kbps
  • 5.81 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

SchülerInnen der NMS Roda Roda-Gasse beschreiben ihre Schulumgebung sowie Straßen, Plätze und Wege in ihrem Bezirk auf kreative Weise. Zu hören sind Sprechbeiträge u.a. zur Julius Ficker-Straße, zur Prager Straße, zur Brünner Straße, zur Roda Roda-Gasse, zur Winkeläckerstraße und zur Rußberggasse.
Im Rahmen des Projekts TEXTSTRECKENNETZ WIEN ‚besprechen‘ Menschen die Stadt, in der sie leben, auf besondere Weise: Sie verfassen stilistisch und inhaltlich selbstbestimmte Audiobeiträge, geben Beobachtungen wieder, erfinden Geschichten zum Ort, schreiben Hörszenen, verfassen poetische und musikalische Beiträge zu Straßen, Gehwegen, Plätzen, Grätzeln in Wien. Projektmodul 1 ist für Wiener Schulen vorgesehen, Projektmodul 2 für interessierte Personen aller Altersstufen. Ziel ist der schrittweise Aufbau eines akustisches Gehrouten-Netzes in Wien. Das Projekt ist ein Konzept der Gruppe gecko-art und wird im Auftrag von Basis.Kultur.Wien für das WIR SIND WIEN-Festival vom 01. bis 23. Juni 2015 durchgeführt. rod003, txtn900, strad006

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
20. April 2015
Veröffentlicht am:
23. April 2015
Thema:
Gesellschaft Schulradio
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Evelyn Blumenau, Walter Kreuz
Zum Userprofil
avatar
Walter Kreuz
gecko.art (at) aon.at