(K)östlich unterwegs Spezial – Westafrika

Podcast
(K)östlich unterwegs
  • 20150417 Köstlich unterwegs We
    58:36
audio
(K)östlich unterwegs... reist nach Indien
audio
(K)östlich unterwegs... hinterm Ural
audio
(K)östlich unterwegs... taucht in den Himmel
audio
(K)östlich unterwegs... in Rumänien
audio
(K)östlich unterwegs... mit Ranger in den Bergen Pakistans
audio
Im Land der goldenen Pagoden
audio
(K)östlich unterwegs Spezial - Schottland
audio
Dickhäuter, tanzende Mönche und ganz viel Tee - Assam
audio
(K)östlich unterwegs - Spezial: Das Glück in der Ferne

Die Familie Mercedes – bestehend aus Tanja Landerl, Mike Schedlberger sowie ihren Töchtern Iparia und Sina – ist auf dem Landweg vom Kremstal nach Westafrika bis nach Gambia gereist. Ende Februar 2015 sind die vier wieder wohlbehalten nach Oberösterreich zurückgekehrt – juhu!

In der April Sendung der Reihe (K)östlich unterwegs war Tanja Landerl bei Susanne Rettig zu Gast und die beiden Radiomacherinnen haben die Afrika-Reise der Familie aus weiblicher Sicht betrachtet.

Themen waren die Beschulung der achtjährigen Iparia auf der Reise, Ebola und deren Auswirkungen in Westafrika, Frauenarbeit vs. Männerarbeit, der Unterschied zwischen dem Maghreb und Schwarzafrika, Polygamie, Flüchtlingsströme…

To be continued:
In Bälde wird es eine Folgesendung geben, in welcher Tanja uns mehr zur einzelnen Begegnungen mit afrikanischen Frauen erzählt.

 

Schreibe einen Kommentar