• 2015-04-07_Wieserhoisl
    58:37
  • MP3, 192 kbps
  • 80.5 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Sie sehen sich als Teil einer internationalen Bewegung:

Das Hofkollektiv Wieserhoisl in Deutschlandsberg baut mit an einem Netzwerk von Höfen, Initiativen und Projekten, die für menschlichere Welten kämpfen. Die Wieserhoisls leben in einem gemeinsamen Haushalt – selbstorganisiert und hierarchiefrei.
Sie beschäftigen sich mit der Vielfalt in der Landwirtschaft, und das gleich auf mehreren Ebenen: biologischer Gemüseanbau nach dem CSA-Modell, also der gemeinschaftsgetragenen Landwirtschft, dem Aufbau einer regionalen Einkaufsgemeinschaft, Bildungs -und Kulturprogrammen und vielem mehr!

Mit der Bezeichnung Hofkollektiv tun sich Fragen auf: Wie lebt es sich im Kollektiv? Wie finden die unterschiedlichen Lebensentwürfe zusammen?

Von der Entstehung des Hofkollektivs bis zu einer gemeinsamen Zukunftsvision.
Und was auf diesem Weg Glück bereitet und was davon anstrengend ist.

Im Studio zu Gast: Elke Müllegger, Christina Ehgartner – vom Hofkollektiv Wieserhoisl

Moderation: Karin Schuster

Musik: Kolokon, Album „Rock’n Roll Patxuko“ 2006, Jamendo – Creative Commons Lizenz

 

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
07. April 2015
Veröffentlicht am:
08. April 2015
Ausgestrahlt am:
07. April 2015, 12:55
Thema:
Politik Gesellschaftspolitik
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Karin Schuster
Zum Userprofil
avatar
Karin Schuster
schu (at) mur.at
8020 Graz