• 2015_04_02_Interview Skinny Lister
    15:18
  • MP3, 224 kbps
  • 24.53 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Skinny Lister aus London machen das, was man gut und gerne als Folkpunk-Freakpop bezeichnen könnte. Englische Folklore gemischt mit Pub-Atmosphäre und einem bunten Haufen Musiker mit ungebremster, leidenschaftlicher Spielfreude. Der Name Lister wurde übrigens von der Lister Family geborgt, diese waren nämlich Pioniere auf dem Gebiet der Anästhesie. Und da kommts auch nicht von irgendwoher, dass Sängerin Lorna einen Riesenkrug voll Whisky durch das Publikum reicht. Was nach Trinken, Tanzen und ein bisschen Verrücktheit klingt ist genau das – als Vorband von Chuck Ragan sorgten Skinny Lister im Salzburger Rockhouse für beste Konzertstimmung, inklusive Stagediving mit Kontrabass. Romana Stücklschweiger hat sich mit Lorna und Dan von Skinny Lister vor ihrem Konzert über „drinking, dancing and madness“ unterhalten.