• 2015_01_29_Goetterfunk_Meik_Schubert
    59:11
  • MP3, 320 kbps
  • 135.47 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Kaum hatte sich die Kunde von Willi Resetarits‘ 2015-Auszeit vom Musikgeschäft herumgesprochen, da – ob Zufall oder nicht – tauchte Stubnblues-Mastermind Stefan Schubert mit einem neuen Album auf: Laube Meik Schubert „Wie’s da Ziufoi wü“ heißt der pressfrische Silberling!
Doch ganz ohne Stubnblues-Bezug geht’s nicht, denn es war nach einem Konzert desselben, als sich Georg Laube und Stefan Schubert über eine musikalische Kollaboration ausgetauscht und prompt an die Arbeit gemacht haben. Gemeinsam mit Bassist Alex Meik ist das unterhaltsam unverkrampfte Folk/Blues-Album „Wie’s da Zufoi wü“ in österreichischer Mundart entstanden, von dem Gitarrist und Produzent Schubert meint: „Das ist vielleicht das feinste Album, das ich je gemacht habe!“ Mehr dazu und zahlreiche Hörproben daraus, gibt’s im GÖTTERFUNK vom 29.01.2015 mit Oliver Baumann zu (nach-)hören.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
GÖTTERFUNK Zu hören auf Radiofabrik
Produziert am:
29. Januar 2015
Veröffentlicht am:
04. April 2015
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
RedakteurInnen:
OCB
Zum Userprofil
avatar
Oliver Baumann
o.baumann (at) radiofabrik.at
5102 Anthering