• 20150402 AAJC April Muthspiel_Seidel
    113:45
  • MP3, 192 kbps
  • 156.28 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Die heutige Sendung ist zwei Gitarristen gewidmet. In der ersten Stunde stelle ich gemeinsam mit Wolfgang Muthspiel seine neues Album „Vienna, World“ vor.  Und in der zweiten Stunde ist Jörg Seidel dran. Er hat gerade „Swing To Bing – A Tribute to Bing Crosby“ herausgebracht.

Mit 5 verschiedenen Formationen in 5 verschiedenen Städten hat Wolfgang Muthspiel das neue Album aufgenommen. Es ist kein reines Jazzalbum geworden, sondern es  irgendwo zwischen Folk; rock und Jazz anzusiedeln. Wolfgang singt auch alle Nummern selbst und erzählt, wie es zu diesem Album gekommen ist.

Gänzlich anders ist der Stil der zweiten Neuvorstellung. Jörg Seidel hat mit „Swing To Bing“ ein neues Projekt in Leben gerufen. Bing Crosby wird in unseren breiten ja kaum interpretiert. ein Freund brachte Jörg auf doe Idee, die zu tun, und es ist großartig gelungen. Auch Jörg erzählt uns die Genesis seines neuesten Werkes, das er am 29.Juli um 20 Uhr im Minimundus in Klagenfurt vorstellen wird.

So, listen and enjoy! And keep on swingin´! Und Frohe Ostern 🙂


Wolfgang Platzer