“König-Sein im Märchen”

Podcast
Literarische Matinée um 10:00
  • 2015.01.06_1000.44-1030.00__literarische_matinee
    29:07
audio
"Auf dem Meere meiner Seele" - Gedichte zum Meer
audio
Bücher in Büchern - Bücher, in denen es um Bücher geht
audio
"Thomas Bernhard - Übertreibungskünstler im Schreiben und im Leben"
audio
"Flanieren in Paris - von Café zu Café - mit Verlaine, Mallarmé, Zola, Proust und Sartre"
audio
"Utopien und Apokalypsen - Die Erfindung der Zukunft in der Literatur"
audio
"Es schweigt die Seele den blauen Frühling" - Gedichte zum Frühling
audio
"Aufgewachsen im Forsthaus - nach ihrem Tod von der Frauenbewegung entdeckt - Marlen Haushofer - 100.Geburtstag - 50.Todestag
audio
"Herbst-Zeit - Lese-Zeit - Der Österreichische Buchpreis 2020"
audio
"Der Kleine Prinz - das Buch für Léon Werth, als er noch ein Junge war"
audio
"Georg Trakl - der Magister der Pharmazie als Dichter der Düsternis"

Am 6.Jänner eines Jahres, dem Tag der Heiligen drei Könige, muss es auch in der ‘Literarischen Matinée’ um Könige gehen – um das König-Sein in Märchen, in Märchen der Brüder Grimm und von Wilhelm Hauff. Und da gibt es Könige von ganz unterschiedlichen Charakteren, es gibt sozial eingestellte und solche mit höchst fragwürdigem Charakter. Wir werden aber auch von Kalifen und Zauberern und Feen hören.

Und auch musikalisch geht es um Könige und Feen – mit Chris Rea, ZAZ und Julien Clerc.

Sollten Sie im vergangenen Jahr die eine oder andere ‘Literarische Matinée’ versäumt haben, schauen Sie auf meine Website und klicken Sie sich weiter zum ‘cultural broadcasting archive’: www.claudia-taller.at

Leave a Comment