• 2015_03_25_teresas_frauenzimmer_ISIS
    29:25
  • MP3, 192 kbps
  • 40.41 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Zwei Jahrzehnte Mädchen- und Frauengesundheit in Salzburg

Seit 20 Jahren ist das Frauengesundheitszentrum ISIS ein fixer und lautstarker Bestandteil der Salzburger Frauen – und Gesundheitsszene.

Über die Geschichte, Veränderungen, Herausforderungen und Visionen geht es in diesem Gespräch von Teresa Lugstein mit Geschäftsführerin Mag.a Aline Halhuber-Ahlmann; Dr.in med. Gerlinde Akmanlar-Hirscher (Obfrau, Gynäkologin) und Landesrätin Mag.a Martina Berthold.