RAI 18.2.15: Interview mit Sarah Udoh-Grossfurthner

Sendereihe
Radio Afrika International
  • rai_mi_18_2_15 (2)
    90:00
audio
Rilwan Mogaji-The Black Experience Wasser Revolution + Kick Off Campaign
audio
Grace Pamba -The Pamba Show Eating Fruits + Walking 10k Steps
audio
Hottensiah Muchai - Diaspora Colors x Marjorie + Elena Euphoniques
audio
Alexis Neuberg x Nemo Interview
audio
The Black Experience Rilwan Mogaji - Zara Org.
audio
Urbagri 4women Org im Orf RadioCafe House
audio
SUNG ART
audio
DKA
audio
Afrophobia TEIL 2
audio
Afrophobia TEIL1
Gespräch mit der Schriftstellerin Sarah Udoh-Grossfurthner über ihr neues Buch: But He Calls Me Blessed, Aber Gott sagt mir dass ich gesegnet bin Teil 1 und 2
Sarah Udoh-Grossfurthner ist eine in Nigeria geborene Schriftstellerin und Dichterin, in ihren Werken werden die Höhen und Tiefen des menschlichen Herzens ins Zentrum gerückt, was aber auch in ihren zahlreichen Schriften zum Thema gemacht wird. Sie schreibt Prosa aber auch Gedichte, welche in ihrem Werk: But He Calls Me Blessed deutlich wird. Es ist ein Buch über fünf Frauenschicksale, die durch den Gedanken, ob es nicht mehr gibt, als das was wir sehen und erleben inspiriert wurden und zum Glauben gefunden haben, so dass sie durch ihren Glauben selbst in völlig hoffnungsvollen Situationen einen Ausweg fanden. 2008 ist bereits das Gedicht Buch: Lebenswege erschienen. Sarah hat auch in der Time Magazine sowie in der Genevieve Leadership and Life Stile monthy sowie in vielen anderen Zeitungen ihre Gedichte und Prosa veröffentlicht. Ihr Gedicht: Spiegelbild wurde sogar zum Titelsong bei einem nigerianischen Brustkrebs Bewusstseins Konzert im Jahre 2005. Besuchen Sie Ihre webside, wo Sie auch ihr neues Buch erwerben können: sarahudohgrossfurthner.com
Weitere Informationen und Beiträge finden Sie unter: elisabethdoderer.com
Moderation: Elisabeth Doderer (90 min)

Schreibe einen Kommentar