• 2015_03_18_kt_ak
    29:58
  • MP3, 128 kbps
  • 27.44 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

„Kämpf um deine Daten!“

Vortrag von „Facebook-Rebell“ Max Schrems in der AK

Max Schrems erlangte noch als Jusstudent im Jahr 2011 weltweite Bekanntheit, als er gegenüber dem Facebook-Konzern erfolgreich das Recht auf Einblick in seine gespeicherten Daten durchsetzen konnte: 1222 Seiten mit zum Teil persönlichen und sogar längst gelöschten Details.
Der Mensch, der nur seine Privatsphäre schützen wollte, wurde so zum Medienphänomen.
2014 erschien sein Buch „Kämpf um deine Daten“ in der edition a. Aktuell läuft eine Sammelklage von „europe-v-facebook“, der sich 25.000 Nutzer_innen angeschlossen haben.

Am 9. März erzählte Max Schrems in einem fesselndem Vortrag (im Rahmen der Aktionswochen „Die Dreizehn“ der Innsbrucker Bibliotheken) in der AK Innsbruck von seinem Kampf gegen globale Datenkraken, die Mühlen den europäischen Bürokratie und ein skrupelloses Big-Data-Geschäft.
Auch über Sie weiß Facebook mit Sicherheit mehr als Sie denken!

Link: Europe versus Facebook

Musik: Holstuonarmusigbigbandclub: Life after Facebook