• Beitrag Serotta
    03:52
  • MP3, 192 kbps
  • 5.32 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Interview mit dem Fotograf des Buches „Überleben in Sarajevo“, Edward Serotta. Die gleichnamige Ausstellung basiert auf den Bildern des Buches und gastiert derzeit im Museum Arbeitswelt in Steyr. Edward Serotta ist zu dem Gründer der Organisation „Centropa“ (Zentrum zur Erforschung und Dokumentation jüdischen Lebens in Mittel- und Osteuropa).

Das Interview ist der zweite Teil des Beitrags über die Ausstellung. (Teil 1: Interview mit Jakob Finci)