Studiodiskussion zur Reform des Islamgesetzes

Sendereihe
Radiofabrik. Magazin um 5. (Einzelbeiträge)
  • Islamgesetz
    36:33
audio
Die Hunger.Macht.Profite-Filmtage: Jingle „Der Fall Mubende und der bittere Geschmack der Vertreibung“
audio
Die Hunger.Macht.Profite-Filmtage: Jingle "Milchflut. Melken bis zum Ruin"
audio
Das Magazin um 5 – live von der Extremismus Tagung – Tag 3
audio
Das Magazin um 5 – live von der Extremismus Tagung – Tag 2
audio
Das Magazin um 5 - live von der Extremismus Tagung - Tag 1
audio
Schmiede 2016: Interview XXMO & Wasser-Licht-Installation
audio
Schmiede 2016: Interview zu Videoquark und Leckmuscheln
audio
Schmiede 2016: Interview mit Rüdiger Wassibauer
audio
Schmiede 2016: Wunschamt
audio
Schmiede 2016: Interview Prophescene2160

Die lang diskutierte, umstrittene Reform des Islamgesetzes wurde am 25. Februar 2015 im Nationalrat beschlossen. Der Beschluss hat viel Kritik geerntet von verschiedensten Seiten, vor allem von der muslimischen Glaubensgemeinschaft. Schließlich hat diese aber die Reform doch befürwortet. Am Tag vor dem Beschluss im Nationalrat hat Larissa Schütz mit dem Politikwissenschaftler Farid Hafez, Pepo Mautner (Plattform für Menschenrechte),  und Anisa Halilovic (Muslimische Jugend) rund um das Thema Islamgesetz diskutiert.

Schreibe einen Kommentar