• kulturgespraeche_2015_02_24
    57:14
  • MP3, 128 kbps
  • 52.4 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Land und Leute! In diesem Programm geht das Gespräch um die Insel Lampedusa, 200 Km von den Küsten Siziliens, 110 von Tunesiens und 300 von Lybiens weit entfernt, und wo die Bewohnerinnen hart um das bloße Überleben kämpfen. Dazu kommen viele uneingeladenen Massen von Gästen – aus allen Ecken der Sahil-Zone Afrikas und verschiednen Ländern des arabischen Raumes, wo sie sich verfolgt fühlen, und mit allen Mitteln die Küsten Europas und damit ihre Sicherheit zu erreichen suchen und versuchen. Mein Gast ist Prof. Dr. Gilles Reckinger von der Universität Innsbruck, ein Kenner der Insel; und über sie ein Buch geschrieben hat:Lampedusa. Begegnungen am Rande Europas (erschienen 2013 im Peter Hammer Verlag). Die Erfahrungen von Gille Reckingers auf der Insel mit den Bewohnerinnen samt Flüchtlingen ist das Thema dieser Sendung.