• 2015-02-27_utopien-tierschutz
    48:08
  • OGG, 114.65 kbps
  • 39.48 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Reflektionen über die Konferenz: Glücksbilder. Die Wirklichkeit der Utopien

Vor etwa 15 Jahren wäre es noch schwierig gewesen auf einer Konferenz, bei der es hauptsächlich um Menschenrechte geht, Tierschutz und Tierrechte zur Sprache zu bringen und Vergleiche zwischen den Situationen von entrechteten Opfern zu ziehen.

Martin Balluch wurde nicht nur gebeten auf der Konferenz in Dürnstein von 19. bis 21. Februar von seinen Erfahrungen anlässlich des Tierschutzprozesses zu berichten, sondern sollte auch explizit aus seiner Sicht die Querverbindung zum Tierschutz herstellen.

Mehr zur Konferenz auf der offiziellen Seite:
noe-fb.at/tertiaere-bildung/weiterentwicklung/symposion-duernstein/2015/programm

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Tierrechtsradio
Produziert am:
25. Februar 2015
Veröffentlicht am:
25. Februar 2015
Ausgestrahlt am:
27. Februar 2015, 11:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , , ,
RedakteurInnen:
Martin Balluch
Zum Userprofil
avatar
Martin Balluch
martin.balluch (at) vgt.at
1120 Wien