A – Z: 251 Jazz vom Feinsten mit Jane Monheit

Podcast
Jazz von A – Z
  • AbisZ_251
    59:30
audio
A - Z: 229 Jazz vom Feinsten mit Duke Ellington 08 (1940)
audio
A - Z: 289 Jazz vom Feinsten - Weihnachtsjazz 2015
audio
A - Z: 290 Jazz vom Feinsten mit Adelhard Roidinger - Inner space - Schattseite
audio
A - Z: 288 Jazz vom Feinsten mit Kunzwana
audio
A - Z: 287 Jazz vom Feinsten mit Joanne Brackeen
audio
A - Z: 286 Jazz vom Feinsten mit Marcus Miller
audio
A - Z: 285 Jazz vom Feinsten mit "Women in Jazz"
audio
A - Z: 284 Jazz vom Feinsten mit Melissa Aldana & Crash Trio
audio
A - Z: 283 Jazz vom Feinsten mit Billy Cobham & Band
audio
A - Z: 282 Jazz vom Feinsten mit Chick Corea

Als Kind habe ich so viel von Ella Fitzgerald gehört, dass meine Eltern sie eigentlich hätten als Tagesmutter bezahlen müssen, gibt Jane Monheit zu. Amerikanische Jazzsänderin, geboren 1977. Die Folgen dieser frühkindlichen Erziehung waren durch und durch angenehm. Für sie – und für uns.

Get Out Of Town – The Lovers, The Dreamers And Me – 2009

A Case Of You – Come Dance With Me – 2001

Moonlight in Vermount – The Season – 2005

Cheek To Cheek – In The Sun – 2002

As time goes by – In Full Swing – 2003

Like A Star – The Lovers, The Dreamers And Me – 2009

A Primeira Vez – The Lovers, The Dreamers And Me – 2009

Something cool – The Lovers, The Dreamers And Me – 2009

Honeysuckle Rose – Taking A Chance on Love – 2004

I should care – Taking A Chance On Love – 2004

Leave a Comment