• 2015_02_01_Szenenwechsel_Radiofabrik_Salzburg
    59:42
  • MP3, 192 kbps
  • 81.99 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Mit dem Szenenwechsel präsentieren einmal im Monat die Freien Radios in Österreich das aktuelle musikalische Geschehen einer Stadt oder einer Region. Mit Bandportraits, Interviews, Studiosessions oder auch thematischen Schwerpunkten gibt es so monatlich exklusive Einblicke in die heimischen Musikszenen, die von anderen freien Radios übernommen werden. Diesmal gibt es wieder Musik aus Salzburg.

Ob da Zufall im Spiel war? Jedenfalls haben sich Georg Laube und Stefan Schubert vor einigen Monaten im Anschluss an ein Stubnblues-Konzert ausgetauscht und über eine musikalische Kollaboration nachgedacht. Und jetzt, da Willi Resetarits dem Stubnblues für 2015 eine Pause auferlegt hat, haben die beiden Masterminds die Gelegenheit – auch nicht ganz zufällig – schnell ergriffen. So ist gemeinsam mit Bassist Alex Meik das unterhaltsam unverkrampfte Folk/Blues-Album Wie’s da Zufoi wü in österreichischer Mundart entstanden. Gitarrist und Produzent Schubert meint: „Das ist vielleicht das feinste Album, das ich je gemacht habe!“.