• 2015_01_20_kt_portugal
    29:58
  • MP3, 128 kbps
  • 27.45 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Portugal: 4 Jahre nach der Krise. Ein Lokalaugeschein.

2012 wurde in Portugal ein neues Gesetz zum Mietrecht verabschiedete, welches es Eigentumer_innen von Immobilien zum ersten Mal seit uber 30 Jahren erlaubt, die Miete zu erhöhen. Welche Folgen das für Studierende in der Universitätsstadt Coimbra hat, erklären uns Studierende Carol und Pedro.

Und wie es um die Frauenrechte nach vier Jahren Austeritätspolitik in Portugal steht, erzählt Carol.

In dieser Sendung zu hören sind zwei Beiträge vom deutschen Radio Dreyeckland .

Musik: Deolinda Que parva que eu sou; Xutos e Pontapés O homem do leme