• 2014_12_30_kulturgespraeche
    57:57
  • MP3, 128 kbps
  • 53.07 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Bei der Letzten Ausgabe des Programms in diesem Jahr geht das Gespräch um Menschen die in die Welt -gewollt oder ungewollt- weitreisen. Gewollt und ungewollt weitzureisen ist eine Sache der Suche nach neuem freien Raum und manchmal auch ist es eine Sache der Suche nach Substanz oder dem Echo. Meine Gäste, Ahmed Elshihawy – ursprünglich aus Ägypten, und Yamen, der Sprecher der Freedomseekers in Tirol, und der aus Syrien weitgereist ist, sprechen mit mir über ihre Gedanken über Reisen- begleitet von der Musik, die Ahmed aus dem Kongo und Südamerika gebracht hat. Ein gutes neues Jahr wünsche ich im Namen der Kulturgespräche beim Freirad!