• spacelab_radio zu BOYS ARE BACK IN TOWN - Dschungel Wien
    26:58
  • MP3, 256 kbps
  • 49.4 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

spacelab_radio war zu Besuch bei „The Boys are Back in Town“, einer Produktion von Theater Foxfire und Dschungel Wien.

Was hat es eigentlich mit der viel diskutierten neuen Männlichkeit auf sich? Welche Männer dienen der Jugend als Vorbilder? Väter? Egal welche Beziehung die Protagonisten zu ihren Vätern haben, sie sind bereit aufzubrechen und ihren Gefühlen von Liebe, Wut, Sehnsucht und Anerkennung nachzugehen.

Die Tänzer, junge Männer zwischen 13 und 31 Jahren, begeben sich in „The Boys are Back in Town“ auf die Suche nach ihrer eigenen Identität. Sie erzählen und tanzen dabei von ihren eigenen Vorstellungen, wie ein Mann zu sein hat.

Im Beitrag hören Sie Gespräche mit Regisseurin Corinne Eckenstein und mit Marianne Artmann, der Dramaturgin von Dschungel Wien, sowie einen Auszug aus dem Publikumsgespräch.

Dies ist der erste Radiobeitrag (spacelab_radio) der Kulturwerkstatt von spacelab_gestaltung. An der Erstellung beteiligt waren: Lorenz, Tuğba, Sawan, Sulim, Emre, Diren, Albert, Abdul, Christian, Maya.

spacelab steht für Aktivierung, Berufsorientierung, Bildung und Zukunftsplanung. Das Projekt ist ein Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 25 Jahren, im Rahmen der Wiener Ausbildungsgarantie.

Als neuester Standort bietet spacelab_gestaltung in der Brigittenau am Sachsenplatz unter anderem eine Kulturwerkstatt, die Jugendlichen die Bereiche Kunst und Kultur (Theater, Radio, Fotografie, Schreiben, uvm.) näherbringt.

Durchgeführt wird spacelab in Kooperation des WUK, der Volkshilfe Beschäftigung, des Vereins Wiener Jugendzentren, der VHS und des Vereins sprungbrett.

Infos: spacelab

Infos zur Kulturwerkstatt: Kulturwerkstatt spacelab_gestaltung