• Sozialforen in der Krise?
    53:20
  • MP3, 128 kbps
  • 48.82 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Sendungsgestaltung: ‚Das bunte Radio‘;
Studiogast: Eva Maria Glatz, feminist-ATTAC;

Das World Social Forum hat sich als Gegenbewegung zum World Economic Forum und zur von multi-nationalen Konzernen dominierten Globalisierung formiert. Zur Zeit findet gerade das ‚Americas Social Forum‘ in Quito, Equador statt, und im Juni dieses Jahres fand das 2. Austrian Social Forum in Linz statt.

Viele attestieren den Sozialforen eine Krise, so manch einer sieht darin aber auch die Chance für neue Entfaltungsmöglichkeiten und einen Diskurs über die Ziele und Funktion der globalisierungkritischen Bewegung.

Produziert am:
27. Juli 2004
Veröffentlicht am:
31. August 2004
Thema:
Politik Entwicklungszusammenarbeit
Sprachen:
,
Tags:
Zum Userprofil
avatar
Aleksandra Kolodziejczyk
aleks (at) o94.at