• FROzine Spezial 10122014
    99:04
  • MP3, 192 kbps
  • 136.07 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

…  mit Übernahme der live Diskussionsrunde bei dorf TV und einen einleitenden Streifzug durch Interviewauszüge mit Menschen, die mit und in Medien arbeiten: Christine Haiden, Präsidentin des Presseclubs OÖ und Chefredakteurin von Welt der Frau; Daniela Kraus vom forum journalismus und medien in Wien sowie mit Christina Mair von Salzi TV.

Die vier Freien Radios in OÖ gestalten gemeinsam mit dorf TV und der Unterstützung von junQ/subtext.at sowie der KUPF-Zeitung eine Studiodiskussion zur Frage „Wie schaut’s aus mit der Unabhängigkeit in der Medienlandschaft OÖ?“ Diese Diskussionsrunde schließt eine Reihe von Mediengesprächen ab, die in den letzten eineinhalb Jahren geführt wurden.

Moderiert von Mario Friedwagner vom Freien Radio Salzkammergut.
Seine Gäste waren:
Dominika Meindl, Journalistin und Autorin
Assimina Gouma, Kommunikations-und Sozialwissenschafterin
Gerhard Hasenöhrl, Leiter der Presseabteilung des Landes OÖ
Otto Tremetzberger, Geschäftsführer von dorf TV und Freies Radio Freistadt

live auf dorf TV (http://www.dorftv.at)
Freies Radio Freistadt (http://www.frf.at)
Freies Radio Salzkammergut (http://www.freiesradio.at)
Radio B 138 im Raum Kirchdorf (http://www.radio-b138.at)
und Radio FRO im Großraum Linz (www.fro.at)

 

Die Vernetzung der Freien Medien in OÖ wird unterstützt vom KUPF-Innovationstopf 2014

Die cc-Musik in der Senudng kam von Intermission, Degustation,InuJAZZtyou und Anitek Chop City.

Durch die Sendung führte Sandra Hochholzer

 

Produziert am:
11. Dezember 2014
Veröffentlicht am:
11. Dezember 2014
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Christoph Klatzer, Jörg Stöger, Maggie Brückner, Marion Friedwagner, Nora Niemetz, Sandra Hochholzer
Zum Userprofil
Redaktion Land der Freien Medien
Für E-Mail Adresse klicken
4040 Linz