• Soccer Ladies . Inside Womens Soccer
    55:20
  • MP3, 128 kbps
  • 50.66 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Frauenfußball und Kampfgeist

„Tun wir noch ein bissl was.“ So lautete eine Aufforderung einer Fußballtrainerin an ihre Spielerinnen, die ohnehin schon gegenüber ihren Gegnerinnen vier Tore Vorsprung hatten. Kampfgeist bis zum Ende. Dabei sind wir noch gar nicht so weit. Was uns jetzt erwartet, ist nur der Beginn eines Sendungsmatches. Die GegnerInnen? Magdalena schlägt vor, die GegnerInnen sind wir die Zuhörenden gegen die Sprechenden über den Frauenfußball, sei es als TrainerInnen, FunktionärInnen oder Spielerinnen. Wer gewinnt die Aufmerksamkeit? Gleich vorweg. Natürlich sind die Gestalterin dieser Sendung, die FußballspielerInnen als InsinderInnen mit 1:0 im Vorsprung.

Beteiligte waren: Doris Seybold (Referentin Steirischer Frauenfußball des STFV), Edmund Tschaussnig (Trainer U14 STFV), Frank Gesche (Co-Trainer U14 STFV), Herbert Braunegger (Akademie-Leiter STFV)

Weiters von USC Landhaus: Spielerinnen Ece Yilmaz, Cornelia S. und Trainer Thomas Richter. Die LUV III Spielerinnen Jasmin und Raffaela sowie Jungspielerinnen.

Musik: Franz Effix Walzer mit dem Lied „Soccer Ladies“, das eigens für dieses Feature komponiert wurde. Es hat einen Frauenfußballfreundlichen Text.

Gestaltung, Interviews und Produktion: Magdalena Anikar

Produziert am:
05. Dezember 2014
Veröffentlicht am:
08. Dezember 2014
Ausgestrahlt am:
06. Dezember 2014, 17:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , , ,
RedakteurInnen:
Magdalena Anikar
Zum Userprofil
avatar
Marlies Pratter
marlies (at) helsinki.at
8010 Graz