• 2104-12-03-afo-f-goffitzer-fin
    29:36
  • MP3, 192 kbps
  • 40.65 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Obwohl Friedrich Goffitzer ein breit gefächertes Werk hinterlassen hat, sind seine Bauten und Projekte, seine Ausstellungsgestaltungen und Bühnenbild-Visionen, seine Entwürfe für Industrie und Design sowie seine umfassenden Studien zu Harmonik und Proportion selbst in Fachkreisen wenig bekannt.

Auch sein wichtigster Bau – die 1967/68 errichtete Synagoge in Linz – wurde bisher nicht in einem breiteren Kontext rezipiert. Nachdem der Nachlass von Friedrich Goffitzer in den beiden letzten Jahren katalogisiert worden war, widmet das afo architekturforum oberösterreich dem Werk dieser facettenreichen Persönlichkeit nun mit Originalmaterialien aus dem Archiv eine Werkausstellung, deren Fokus auf den Arbeiten der 1960er und 1970er Jahren liegt.
Wir haben mit Gabriele Kaiser, der Leiterin des afo, über die Entstehung der Ausstellung gesprochen und sind mit der Kuratorin Veronika Müller durch die Ausstellung spaziert.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
04. Dezember 2014
Veröffentlicht am:
04. Dezember 2014
Thema:
Kultur Architektur
Sprachen:
Tags:
, ,
Zum Userprofil
margit greinoecker
Für E-Mail Adresse klicken
4020 linz