612. radio%attac Sendung

Podcast
radioattac
  • 612
    28:31
audio
29:25 Min.
16 Tage gegen Gewalt an Frauen
audio
29:28 Min.
"Ökozid" - Ulrike Herrmann
audio
29:28 Min.
"Angst und Angstmacherei"
audio
29:32 Min.
Greenwashing, Öko-Rassismus und der Kampf um Klimagerechtigkeit
audio
29:28 Min.
Die Utopie des Sozialismus - Kompass für eine Nachhaltigkeitsrevolution
audio
29:26 Min.
Das globale Finanzwesen: Systeme der Ausbeutung
audio
29:28 Min.
Future On Air
audio
29:28 Min.
Der Klimaschutz kostet uns nichts!
audio
29:30 Min.
1009. radioattac - Sendung, 03. 10. 2022
audio
29:26 Min.
To The East - 1008. radioattac - Sendung, 26. 09. 2022

 

1. Rätsel gelöst!

Das Ende sozialer Ungerechtigkeit ist in Sicht. Die Anleitung zur Umsetzung in diesem Beitrag. Egal, ob Sie Zivilistin, Bürgermeisterin oder Präsidentin sind, diese Tips sind für alle interessant.

Nähere Informationen: http://www.oxfam.de

 

2. Wird Wissen weniger, wenn man es teilt?

Dr. Nicole Lieger über Freies Wissen. Creative Commons, lebenslanges Lernen verlangen nach einem disziplinierten Umgang mit Informationen. Grunddisziplinen: Frei und zugänglich

http://homepage.univie.ac.at/nicole.lieger

 

3. Kleider machen töten Leute

Konsum ist ein wesentlicher Faktor in der westlichen Welt. Billige Waren ermöglichen vielen Menschen einen Lifestyle, der nach mehr aussieht. Die Menschen, die das am Beginn dieser Herstellungskette ermöglichen, haben nichts, außer ihrem Leben. Damit diese Menschen fair für ihre Arbeit entlohnt werden steht noch viel Arbeit an. Auch hier heißt es: Geduld haben und zusammen arbeiten!

http://www.cleanclothes.at

http://www.weltumspannend-arbeiten.at

 

Schreibe einen Kommentar