• Frauenbeauftragte für Graz nach Evaluierung abgeschafft
    07:36
  • MP3, 192 kbps
  • 10.44 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Wie in Von Unten berichtet, wurde letzte Woche Mittwoch (12. November), nachdem  die Grazer Frauenstadträtin Martina Schröck die Ergebnisse der Evaluierung aller subventionierten Frauenorganisationen präsentierte, die Stelle der Unabhängigen Frauenbeauftragten abgeschafft. Diese wird möglicherweise durch eine im Referat für Frauen und Gleichbehandlung eingerichteten Ombudsstelle ersetzt.

Marlies hat für VON UNTEN mit Brigitte Hinteregger gesprochen. Sie war die vorletzte Unabhängigen Frauenbeauftragten und hatte die Stelle von 2004 bis 2008 inne.

 

Anm: Anmod im Beitrag vorhanden. LG VON UNTEN