• sendung
    60:00
  • MP3, 195.68 kbps
  • 83.98 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Wie immer politisch korrekt und ohne Entgleisungen versuchen René Monet und Benjamin Schmalhart das typisch Österreichische in der Politik neu zu entdecken und befragen einen mühlviertler Politikexperten (den einzigen SPÖ-Gemeinderat, der Bruno Kreisky noch lebend gesehen hat – Didi Sommer), verraten Tipps und Tricks zur Förderung der heimischen Politikszene, decken die größten Skandale der Gemeinde Mösendorf auf, berichten aus dem Weihnachtsschmuckintrigenstadl in Linz und enttdecken, dass ja eigentlich eh alles Politik ist.

Und zu guter Letzt noch ein holländischer Schlager.

Wie hat John F. Kennedy so schön genuschelt: „Ick bin ein Bolidiga!“

Café Depresso, jeden 2. Donnerstag im Monat, René Monet, Benjamin Schmalhart, Extra-Spezial-Dankeschön an Didi Sommer!

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
11. November 2014
Veröffentlicht am:
11. November 2014
Ausgestrahlt am:
13. November 2014, 10:00
Thema:
Unterhaltung
Sprachen:
, ,
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Benjamin Schmalhart, René Monet
Zum Userprofil
avatar
René Bauer
dark.blaze (at) liwest.at
4052 Ansfelden