• Viennale_Hoeren_Veraenderung_Museum
    27:00
  • MP3, 192 kbps
  • 37.08 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

In dieser Viennale Hören Ausgabe geht’s viermal um Wandel und Veränderung im Leben, fiktional und dokumentarisch.
Veränderung kann durch Vieles hervorgerufen werden: Lebensalter, Reise, Kinder oder neue Partner undundund.
Vier Filme haben wir herausgepickt, die sich auch mit dieser Thematik beschäftigen und alle vier sind gleichzeitig gesellschaftspolitisch unaufdringlich höchst aktuell.
Mit Michael Obert sprechen wir über seinen Film „song from the forest“ in dem ein US-Amerikaner nach 25 Jahren im zentralafrikanischen Regenwald in die USA reist. Im Film „Party Girl“ von Marie Amachoukeli, Claire Burger, Samuel Theis verliebt sich ein Kunde so sehr in eine ältere Cabaretarbeiterin, dass sie beschließen zu heiraten, in „52 Tuesdays“ von Sophie Hyde erlebt die 16-jährige Tochter ein Jahr lang die Veränderung ihrer Mutter Jane zu James, und in Debra GraniksStray Dog“ gründet ein älterer Harley-Davidson Rocker eine neue Familie mit einer mexikanischen Migrantin und ihren Söhnen.
Außerdem hat sich Stefan Huber beide Filme über große Museen angesehen, die bei der Viennale laufen: National Gallery von Frederik Wiseman und Natural History von James Benning. Über Gemeinsamkeiten und Unterschiede, und was ihm sonst noch auffiel, berichtet er.
Weiters gibt’s wie immer die Hurchtipps exklusiv vom Festivaldirektor, gleich für drei Tage.
Sendungsgestaltung: Frank Hagen und Stefan Huber

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
03. November 2014
Veröffentlicht am:
03. November 2014
Thema:
Kultur Film
Sprachen:
,
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Frank Hagen, Stefan Huber
Zum Userprofil
Frank Hagen
Für E-Mail Adresse klicken
1020 Wien