• 141005_November_Theater_Delphin_128kbit
    55:02
  • MP3, 128 kbps
  • 50.39 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Wieder einmal ist das engagierte Inklusionsprojekt Theater Delphin zu Gast bei uns im Studio und berichten über ihre neueste Produktion „Die Wärme im November“ von der bulgarischen Autorin Jana Dobreva. Ein berührendes Stück mit viel Emotion gespielt von Menschen, denen es das Leben auch nicht immer leicht macht:

Alex hat Elena in Bulgarien zurückgelassen, um nach Amerika zu fliehen – in ein neues freieres Leben. Jahrzehnte später treffen sich die beiden zufällig wieder, in einem Restaurant in ihrer Heimatstadt. Alte Erinnrungen über ihre gemeinsame Zeit kommen hoch. Ihnen gegenübergestellt, ist das junge Paar, das das Restaurant führt: Der Junge und das Mädchen stehen vor der Entscheidung, Bulgarien zu verlassen oder zu bleiben.

Playlist:

Edith Piaf | Padam Padam
Michael Stark | Skizze zu „Die Wärme im November“
Juli | Zerrissen
Edith Piaf | La vie en rose
Juli | November

Lizenzinhaber_in: Christine Reiterer – creiterer@derwienersalon.com
Lizenz: zoom – der wiener salon

Sprache: Deutsch