• deserteursdenkmal ballhausplatz - otöne von der eröffnung
    67:21
  • zur enthüllung des deserteursdenkmal am ballhausplatz
    08:44
  • MP3, 192 kbps
  • 12 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

heute, am 24.oktober wurde das denkmal für die verfolgten des ns-militärjustiz eröffnet. es war alles sehr feierlich.
Ein erster Kommentar von Bernhard Redl mit O-Tönen von HBP und dem Chor der gegenstimmen.

der zweite, etwa einstündige take ist ein ungeschnittener mitschnitt aller reden incl am schluß der gegenstimmen-chor. file gedacht, wenn wer material für eigenen beitrag braucht.

programm der veranstaltung:

M!M – Eine Choreografie von Laurent Chétouane, gemeinsam erarbeitet und getanzt von Mikael Marklund, 2013/14
Martina Taig, Geschäftsführerin KÖR
David Ellensohn, Klubobmann der Grünen Wien
Walter Manoschek, Politikwissenschaftler
Friedrich Cerha, Spiegel VI, aus dem Zyklus Spiegel I-VII für großes Orchester und Tonband, 1960/61, Klangforum Wien, ORF Symphonie Orchester Wien, Leitung: Friedrich Cerha
Geplant war: Andreas Mailath-Pokorny, Wissenschafts- und Kulturstadtrat der Stadt Wien – gesprochen hat dann BGM Häupl himself
Richard Wadani, Zeitzeuge und Deserteur
Kathrin Röggla, Schriftstellerin
Josef Ostermayer, Bundesminister für Kunst und Kultur, Verfassung und öffentlichen Dienst
Heinz Fischer, Bundespräsident der Republik Österreich
Chor Gegenstimmen, Sag Nein!, 2014 (ein Auszug aus der Ode an den Deserteur von Frederic Rzewski, Text: Kurt Tucholsky / Wolfgang Borchert)