606. radio%attac – Sendung, 20. 10. 2014

Podcast
radioattac
  • 606
    28:29
audio
29:30 Min.
Wege aus der gekauften Demokratie
audio
29:30 Min.
Proletenpassion - Eine halbe Geschichtsstunde
audio
29:28 Min.
986. radioattac - Sendung, 25. 04. 2022
audio
29:28 Min.
985. radioattac - Sendung, 18. 04. 2022: "Das Ende der Megamaschine" (1)
audio
29:28 Min.
984. radioattac - Sendung, 11. 04. 2022
audio
29:30 Min.
983. radio%attac - Sendung, 04.04.2022 (Wiederholung vom 07. 03. 2022)
audio
29:30 Min.
982. radio%attac – Sendung, 28.03.2022
audio
29:19 Min.
980. radio%attac - Sendung, 21. 03. 2022 (Wiederholung von 976)
audio
29:28 Min.
Wie dramatisch ist die Klimakrise?
audio
29:30 Min.
979. radio%attac - Sendung, 07. 03. 2022

1. „Von Kopf bis Fuß auf Expansion eingestellt“: Warum wir eine Umkehr in der Ökonomie und in der Imagination brauchen
„Degrowth“ – Wachstumsrücknahme – bedeutet nicht einfach Schrumpfung der Wirtschaft, sondern eine tiefgreifende gesellschaftliche Transformation. Es gehe darum, die Logik von Profit und endloser Kapitalakkumulation zu überwinden und zugleich unsere Vorstellungskraft zu befreien. Statt gesellschaftliche Verteilungskonflikte durch Wachstum abzumildern, gelte es, Reichtum umzuverteilen, Arbeit anders zu organisieren und mit weniger Ressourcenverbrauch besser zu leben.

2. Global Shopping Village – Endstation Kaufrausch
Am 24.Oktober 2014 kommt ein österreichischer Dokumentarfilm über Shopping Center in die Kinos. Die Filmemacherin Ulli Gladik im Interview mit Jutta Matysek über den Shopping- und Fachmarkt Center Bauboom und seine fatalen Auswirkungen.

Schreibe einen Kommentar