• 2014.10.22_1800.10-1850.10__Frozine
    49:52
  • MP3, 192 kbps
  • 68.5 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Österreich hinkt hinterher! Was tut sich in der Politik? Was ist mit den Versprechungen, die im Frühjahr gemacht wurden? Können wir in unserer Sendung Licht ins Dunkel bringen? Es wird sich zeigen…..

Österreich hinkt hinterher!
Trotz gegenteiliger Versprechungen scheint sich kein Regierungsmitglied damit zu beschäftigen, Diskriminierungen von Homosexuellen in der Gesetzeslandschaft auszuräumen.

Was kommt an Rückmeldung von der Politik? Wir fassen zusammen…..

Wie ein junger homosexueller Linzer Künstler darüber denkt, darüber hören Sie etwas in dem Interview, das Ingrid Schwarcz mit Matthias Ortner geführt hat.

Ist das Volk schon aufgeschlossener als die Politik? Anke Stanig hat sich auf die Straße begeben und Passant*innen zu Ihrer Meinung zur Gleichstellung von Homosexuellen befragt.

Michael Diesenreither führt ein Gespräch mit Studiogast Gernot Wartner von HOSI Linz. Sie erörtern das Stillschweigen der Politik, sowie die wichtigsten und dringlichsten Punkte, die für homosexuelle Menschen geklärt werden müssen.

 

Infos finden Sie unter:

www.hosilinz.at
und
www.rklambda.at

 

Musik kommt heute von www.jamendo.com:

Jerry Sterling

Plastic3

Moderation: Anke Stanig, Ingrid Schwarcz, Michael Diesenreither

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
22. Oktober 2014
Veröffentlicht am:
22. Oktober 2014
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , ,
RedakteurInnen:
Anke Stanig, Ingrid Schwarcz, Michael Diesenreither
Zum Userprofil
avatar
Ingrid Schwarcz
ingrid.schwarcz (at) gmail.com
4060 Leonding