• 2014_10_26_szenenwechsel_salzburg
    59:53
  • MP3, 192 kbps
  • 82.25 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Der Szenenwechsel aus Salzburg präsentiert eine Musikerin und eine Band, welche die Bandbreite der verschiedenen Genres und musikalischen Richtungen in Salzburg wenigstens im Ansatz aufzeigen:
Caecilia ist Liedermacherin. Sie erzählt in ihren Konzerten, die fast Kleinkunstshows sind, große Geschichten. Caecilia hat auch schon ‚Queen‘-Status: vielen ist sie als ‚Waste Queen‘ in der kritischen Kochshow Wastecooking bekannt.Die zweite Band reißt anderwärtig vom Hocker: Die Metaller von Ghouls Come Knockin‘ sind bekannt für Death’n’Roll mit schwedischem Einschlag, quasi: Metal mit Flair. ‚Death Beat Glory‘ heißt das aktuelle Album und so in etwa kann man es sich vorstellen, wenn die Ghouls anklopfen. Liedermacherei und Speedmetal – so klingt Salzburg.