• Frauen kämpfen.Our nature not for sale
    56:59
  • MP3, 128 kbps
  • 52.18 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Frauen kämpfen um´s Überleben und gegen religiösen Faschismus
Interview mit der kurdischen Journalistin Berfin Hezil

Während vor der Wiener UNO-City am 7. Oktober ein unbefristeter Hungerstreik kurdischer Aktivist-innen gegen den Völkermord des faschistischen IS und für internationale Aufmerksamkeit stattfand, sprach Woman on Air Helga Neumayer mit der kurdischen Journalistin Berfin Hezil über die Vorgänge der letzten Monate in den kurdischen Gebieten Syriens und des Irak. Hezil erzählt auch über die dramatischen Vorgänge in der jezidischen Enklave Sengal, bei der sie anwesend war. Und sie spricht über die Schlüsselrolle der Frauen in den kurdischen Milizen.

Sendungsgestaltung: Helga Neumayer

Musik: Sakina

Our Nature not for sale! Offsetting: Wieviel kostet Natur?!

Die Initiative „No Net Loss“ der Europäischen Kommission beschäftigt sich mit dem Thema Biodiversitätsverlust. An sich eine gute Sache, jedoch was sich dahinter verbirgt, ist ein Mechanismus, wie Biodiversitätsverluste für Unternehmen billig ausgelagert werden können. Die Tendenz Natur in Geldwerte zu fassen, ist jedoch keine neue Idee. Was genau das alles bedeutet und wie es uns betrifft berichtet Magdalena Heuwieser von Finance and Trade Watch im Interview mit Woman on Air Simone Peter.

Sendungsgestaltung: Simone Peter