• Jenny Bell und Sayuri Kato im AGORA: Konzertmittschnitte
    59:59
  • MP3, 64 kbps
  • 27.47 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Am 19 Juli 2014 ergab sich ein sehr den Klima „gemäßt“ angenehmen Konzert mit eine der wichtigen Vertreter_nnen der AFRICA TAGE im AGORA am Donaukanal. Jenny Bell begleitet von die japanischen Künstlerin Sayuri Kato am Kyboards sang SWING, SOUL, Gospel und afrikanische/ aus UGANDA stammenden Lieder. In 2 Sondersendungen wird nun so etwas wie „AFRIKA LIGHT“ und Soul zu hören sein. Schwerpunkt war für Jenny auch war Rassismus in Vergangenheit und Gegenwart. Gedichte von Christa Kern, Schauspielerin und Dichterin, Freundin der Künstlerin!