• Therapiehunde und tiergestützter Besuchsdienst
    56:18
  • MP3, 128 kbps
  • 51.55 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Elke Mayer von der Salzburger Lebenshilfe spricht in der Hunderunde über die Gründe, warum es in ihrer Wohneinrichtung Hundebesuch gibt. Elfi Albert berichtet über ihre Einsätze und wie sie durch die Ausbildung zum Mensch-Hund-Therapie-Team ganz neue Seiten an ihrer Hündin Dixie entdeckt hat. Und Dr. Slotta-Bachmayr erzählt, warum der Verein „Humanis et Canis“ entstanden ist, worum es bei der Ausbildung geht und was er sich für die Zukunft der Therapiehunde wünscht.