Wels – Urban-ethnografische Annäherungen an eine Mittelstadt. Mit Georg Wolfmayr. Kulturanthropologische Gespräche #21

Wels ist keine Metropole, es ist aber auch kein Dorf. Wels ist eine Stadt, aber dennoch überschaubar. Keine U-Bahnen bestimmen hier den Rhythmus des Verkehrs, sondern städtische Busse. Es gibt zwar verschiedene, sozial ausdifferenzierte Stadtviertel, das Wort Gentrifizierung kennt man hier aber nicht. Mit etwa 60.000 Einwohner_innen kann Wels als „Mittelstadt“ bezeichnet werden: ein Terminus, … Wels – Urban-ethnografische Annäherungen an eine Mittelstadt. Mit Georg Wolfmayr. Kulturanthropologische Gespräche #21 weiterlesen

  • georg wolfmayer
    59:54
Do you really want to delete this Playlist permanently?