• planetarium
    59:59
  • MP3, 320 kbps
  • 137.32 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Lange Genug gewartet!“ – Unter diesem Titel veranstaltete die Vereinigung der Interessensvertretungen der Menschen mit Beeinträchtigung in OÖ am 18. September 2014 eine Diskussion im Linzer Rathaus. Derzeit warten mehr als 5.000 Menschen mit Beeinträchtigung auf einen Wohnplatz, auf einen Arbeitsplatz, auf Unterstützung durch einen mobilen Dienst oder auf eine andere Maßnahme. Die Situation ist untragbar geworden. Aus finanziellen Gründen gibt derzeit keine positiven Ausblick auf die Zukunft für die Menschen. Christoph Srubar berichtet im ersten Beitrag über die derzeitige schwierige Situation für viele Menschen mit Beeinträchtigungen in OÖ – über dringenden Handlungsbedarf und Optionen.

Link zur Petition: Petition für Menschenwürde und Chancengleichheit

Beitrag Nachhören

Zwischen „Sachzwängen“ und Idealen: die Solidarische Ökonomie in der betrieblichen Praxis“. Florentine Maier, Expertin für Non-Profit-Management an der Universität Wien erklärt, welche Hemmschuhe solidarische Initiativen in der Praxis ausgesetzt wird und gibt Hinweise wie diesen entgegengewirkt werden kann.

Beitrag Nachhören

Musik: CC  Angus – fuori dal mondo