Die Linzer ´“Kultur-Bienen“

Sendereihe
radio50plus
  • Die Linzer Kultur-Bienen
    29:36
audio
Das war´s: 500 Sendungen, 500 Themen, 500 x Radio50Plus
audio
499-mal Radio50Plus, ein Rückblick
audio
Niemals aufgeben, sagt Hannes Androsch
audio
Bücher für den Leseherbst
audio
Ist die Deutsche Bank eine kriminelle Vereinigung?
audio
Visit London.... heute
audio
Die Orgel auf der Anton Bruckner spielte
audio
Der oberösterreichische Kulturherbst
audio
Tatü, tata, das neue Postamt ist wieder da!
audio
Iris Berben, verliebt ins Salzkammergut

Die Linzer Kulturbienen. Haben Sie schon davon gehört? Es sind damit rund 500.000 Bienen gemeint, die auf den 3 Kultureinrichtungen, AEC, Brucknerhaus und Musiktheater auf den Dächern mit 9 Bienenvölkern ihre Bienenstöcke haben. Honig ist eines der reinsten Lebensmittel überhaupt. Das trifft auch auf Stadthonig zu. Der Blütennektar ist von Feinstaub unbelastet, und die Biene selbst ist ein perfektes Filtersystem. Nur das Beste und Reinste kommt in den Honig – schließlich dient die köstliche Süßigkeit der Aufzucht der nächsten Bienengeneration. Dieser Linzer Stadthonig wird unter dem Titel Dachmarke verkauft./ LES MISÉRABLES, das Musicals der Superlative. Erstmals in Linz! Mit mittlerweile 29 Jahren ununterbrochenen Spielbetriebs in London hat Les Misérables die längste von einem Musical je erreichte Laufzeit. / Buch: Das Kamasutra zum Zeichnen / PC-Programm: Formatwandler 6 von SAP.

Schreibe einen Kommentar