• Nationalparkradio - Sendung vom 2014.09.24
    59:55
  • MP3, 128 kbps
  • 54.86 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Thema: 125 Jahre Steiermärkische Landesforste (Grundbesitzer von 99,3 % der Nationalpark-Fläche)

Den Nationalpark Gesäuse gibt es mittlerweile seit 12 Jahren und er ist fast zur Gänze auf der Fläche der Steiermärkischen Landesforste eingerichtet.

Begonnen haben die Feierlicbkeiten mit dem Tag der offenen Tür in der Forstdirektion in Admont, die kürzlich umgebaut und vergrößert wurde. Weiters gab es einen Festakt im Festsaal des Stiftes Admont. Am zweiten Tag wurde im Nationalpark-Pavillion nach dem Frühstück eine Hl. Messe gefeiert und zu Mittag wurde Wildgulasch aufgetischt. Anschließend ging es in den Harter-Graben und es wurde ein Teil des Themenweges, der Kohlmeiler, besucht.

Gäste:
Andreas Holzinger – Direktor der Steiermärkischen Landesforste
Jürgen Thum – Direktor der Steiermärkischen Landesforste i. R.
Herbert Wölger – Direktor des Nationalpark Gesäuse

Musikredaktion: Susanne Wölger

Moderation: Andi Hollinger