Mediengespräch: Oberösterreichische Nachrichten – Edmund Brandner

Sendereihe
Land der Freien Medien
  • Mediengespräch_Edmund Brandner_OOE_Nachrichten
    25:50
audio
Fragen an den Bürgermeister
audio
Wenn ich eine Radiosendung machen würde
audio
Fluchtpunkte on Air
audio
Abschaffung des Proporzsystems in OÖ? - Interview mit Landtagspräsident Viktor Sigl
audio
Wozu brauchen wir den OÖ Landtag? - Interview mit Landtagspräsident Viktor Sigl
audio
FROzine-Spezial zur Unabhängigkeit der Medienlandschaft OÖ
audio
Mediengespräche 2014 - Dr. Daniela Kraus FJUM
audio
Mediengespräch: Christina Mair_salzi.tv
audio
Mediengespräch: Ch. Unterkofler von der Ischler Woche

Das Freie Radio Salzkammergut, Radio B 138 in Kirchdorf, das Freie Radio Freistadt, Radio FRO und dorf TV in Linz widmen sich in einem gemeinsamen Projekt verstärkt der Medienlandschaft in OÖ. Unterstützt werden diese Vernetzungsaktivitäten vom Kupf Innovationstopf 2014.

Edmund Brandner arbeitet seit 10 Jahren für die Oberösterreichischen Nachrichten. Die Redaktion in Gmunden ist zuständig für den Regionalteil Salzkammergut. Im Gespräch schildert er seine tägliche Arbeit und seinen journalistischen Zugang. Thema ist unter anderem der Zustand des Qualitätsjournalismus in OÖ. Angesprochen auf die Medienkonzentration und Einflussnahmen, spricht er über ökonomische und zeitliche Zwänge und über seine Einschätzung bezüglich seiner journalistischen Unabhängigkeit.

Redaktion: Jörg Stöger

Schreibe einen Kommentar