• Die Frau in der Todeszone
    29:42
  • MP3, 128 kbps
  • 27.2 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Die Frau in der Todeszone, Gerlinde Kaltenbrunner. „Mich dort oben zu bewegen ist mein Leben: auf einen ganz hohen Berg zu steigen, die Herausforderungen annehmen und bewältigen. Und dann ist da diese Ruhe und die Einsamkeit, wenn man irgendwo sitzt und es ist einfach nur still,“ erzählt die Extrembergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner. Wenn man ihr gegenübersitzt, glaubt man es fast nicht. Eine zarte Frau, schlank, keine sichtbaren Muskelpakete. Ihr gewinnendes Lächeln zog mich sofort an. Und diese Frau ist bis jetzt die einzige, die alle Achttausender dieser Welt bestiegen hat, ohne zusätzlichen Sauerstoff. Als O.Ö. sind wir besonders stolz, sie ist aus Spital am Pyhrn. Wie fing eigentlich alles an? / Grippeimpfung beginnt / Buch: Erdäpfel, das Universalgenie.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
21. September 2014
Veröffentlicht am:
21. September 2014
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Franz, Franz Schramböck
Zum Userprofil
avatar
Franz Schramböck
radio50plus (at) liwest.at
4030 Linz