Antisemitismus auf Antifademo am 18.9. in Wien

Antisemitischer Eklat bei Demo, die eigentlich ein Marsch gegen Diskriminierung werden sollte. 270 Personen beteiligten sich am Donnerstag , dem 18. September, an einer Demonstration gegen Rassismzs an Schulen und gegen Maximilian Krauss als Stadtschulrats-Vizepräsidenten. 40 von ihnen protestierten vor allem gegen jüdische Mitdemonstrant_innen. Im Sommer hatte die FPÖ bekanntlich Maximian Krauss als stellvertretenden Stadtschulratspräsidenten … Antisemitismus auf Antifademo am 18.9. in Wien weiterlesen

Antisemitismus auf Antifademo am 18.9. in Wien

  • antisemitismusaufantifademo
    04:39