• 2014.09.15_1900.00-2000.00__Stallgefluester
    60:00
  • MP3, 160 kbps
  • 68.67 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Nachdem wir bis dato auf den Sommer gewartet haben, gehen wir nun gleich zum Herbst über. Die Blätter fallen bereits von den Bäumen, die ersten Kastanien sind schon zu entdecken. Zum Herbst gehört auch die Ernte – unter anderen das Fallobst, wie Äpfel, Birnen und Zwetschgen. Für uns Anlass genug uns bei dieser Sendungsausgabe mit dem Thema Streuobst und Streubostwiesen zu beschäftigen.

Wir haben mit DI Heimo Strebl gesprochen, er ist Experte auf der Landwirtschaftskammer in OÖ für Obstbau, Weinbau, Kompost und auch im Vorstand von der ARGE Streuobst.

Ganzes Interview mit Heimo Strebl nachhören!

In einem weiteren Beitrag kommt Herr Josef Schürhagl vom Diakoniewerk Gallneukirchen zu Wort–er ist Leiter der Abteilung „Garten & Landschaft“ – und erzählt uns über die Apfelsaftproduktion mit Früchten von den Streuobstwiesen.

Und weil man die fruchtigen Herbstfässer auch wo einfüllen muss – hat uns unserer Recherche noch zum Fassbinder Alois Viehböck aus Bad Zell geführt– er erzählt über die Mostproduktion und über die Qualität der Fässer.

Musik: CC Löhstana David – Ferme ta gueule und Yukikaze – Nice Day

Links:

www.argestreuobst.at

Sortenliste Arthofergut

Buchtipp: „Von Rosenäpfeln und Landlbirnen“- geschrieben vom Pomologen Dr. Siegfried BERNKOPF. Das Buch bietet einen Streifzug durch die 68 heimischen Apfel- und 46 Birnensorten.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
15. September 2014
Veröffentlicht am:
15. September 2014
Ausgestrahlt am:
15. September 2014, 19:00
Thema:
Wissenschaft Ökologie
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Anna Winklehner, Birgit Gallist, Maria Pfeiffer, Sabine Traxler
Zum Userprofil
avatar
Sabine Traxler
sabine_traxler (at) gmx.at
4020 Linz