• Device Art - AEC
    14:33
  • MP3, 192 kbps
  • 19.99 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Am 3. September 2014 hat das Pressegespräch zur Device Art – der neuen Ausstellung im Ars Electronica Center stattgefunden. Device Art ist eine recht junge Kunstform, die herkömmliche technische Geräte mit ebenso eigenwilligen wie ausgefeilten Designs versieht.

Gerfried Stocker, Künstlerischer Leiter des Ars Electronica und Hiroo Iwata, Kurator von Device Art, haben über die neue Ausstellung im Begleitung von zahlreichen Künstlerinnen und Künstlern, die ihre Werke zur Ausstellung beitragen gesprochen.

Im Rahmen einer großen Ausstellung zeigt das Ars Electronica Center neben Arbeiten der japanischen Künstler*innengruppe rund um Hiroo Iwata auch Werke von Künstler*innen des ART SCI Center der University of California Los Angeles sowie des in Zagreb beheimateten Bureau of Contamporaty Art Praxis Kontajner.

Im Beitrag hören wir Imputs von den Künstler*innen: Sašo Sedlaček, Eric Siu, Martina Mezak, Kenji Suzuki und Dushyantha Jayatilake sowie über das Werk von Lauren McCarthy