• pmk-11-10-21--ascent-of-everest
    67:31
  • OGG, 77.11 kbps
  • 37.25 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

+ After-Show Party mit DJ-Team Didi Constantini Zum 4. Mal präsentieren Los Gurkos dem Innsbrucker Publikum einen ganz besonderen Event. Beim diesmal eintägigen „A Sunday Smile Festival“ werden Post- und Instrumental-Rock vom feinsten dargeboten und es sind Klanglandschaften von ruhigem Ambient über experimentelle Elektronik bis hin zu massiven Gitarrenwänden zu erwarten. # Als Headliner werden THE ASCENT OF EVEREST mit viel Melancholie die Bühne verzaubern. Bereits seit ihrem Debut 2005 gilt die 6-köpfige Band aus Nashville als Insidertipp und wird nicht nur auf Grund der beiden Streichinstrumente mit den ganz großen des Genres (GY!BE, A SILVER MT. ZION) verglichen. Hypnotische Klangwelten und emotionale Achterbahnfahrten versprechen ein Live-Erlebnis der besonderen Art. # Als 2. Headliner kommen CODES IN THE CLOUDS mit neuem Album im Gepäck zum 2. Mal in die p.m.k. Mit „As the spirit wanes“ können die 5 Briten ihre Stellung, als eine der wichtigsten europäischen Post-Rock Bands unterstreichen. Sorgfältig geflochtene Gitarrenmelodien finden ihren Höhepunkt in wütendem Schlagzeuggewitter. Energetisch und zugleich bezaubernd, stets überraschend und unvorhersehbar. # Hinter den RIVAL CONSOLES verbirgt sich der Beatbastler und Produzent Ryan Lee West. Seine Musik bewegt sich in einem breiten Spektrum aus elektronischen Klangsphären. Sowohl knarzende Ravebässe, 8-Bit-Sounds als auch gebrechliche Beatfragmente und Samples finden sich in seinen Songs in fein verwobener Kombination wieder. Als Opener werden Audiocæneat! aus Dresden experimentellen Instrumental-Rock zum Besten geben. http://pmk.or.at/events/sunday-smile-festival-part-iv-feat-ascent-everest-us-codes-clouds-uk-rival-consoles-uk-audioc