• pmk-08-04-11--john-e-flash
    79:32
  • OGG, 84.97 kbps
  • 48.35 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

support by john e. flash & meister Oliver Greschke aka Magnum 38 gehört zu jener Bande, die Berlin längst im Sturm erobert hat – Shitkatapult. Seit er 1998 seine E-Gitarre gegen eine gute Soundkarte eintauschte, widmet er sich den unendlichen Weiten der elektronischen Klangwelten. Seine Musik bewegt sich zwischen schreddernd-bratzendem Kryptofunk mit ziemlich tief hängenden Elektro-Hooks a la T.Raumschmiere, dezent romantischen aber dennoch zackigen Klängen a la Apparat und aufgekratztem Technominimalethos für Hyperaktive a la Jay Haze. Magnum 38 rockt dark und rollend versehen mit vielen strangen Effekten und Sounds, überaus vielseitigen Beats und einer Geradlinigkeit, die klar ein eigener Stil bleibt. Bei all dem bleibt seine größte Inspirationsquelle seine alte, kontroversielle Liebe zu Rock’n’Roll, frei nach dem Motto „unverfroren brachial, böse knarzig, aber immer dick groovend und tanzbar“. http://pmk.or.at/events/alien-explorer-pr%C3%A4sentiert-5