• Mei Hoamat - mei Freistadt
    61:30
  • MP3, 160 kbps
  • 70.38 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

…und wieder nimmt Konsulent Emil Vierhauser die Hörer mit ins mittelalterliche Freistadt.

Zug Beginn gibt´s eine kurze Zusammenfassung der letzten Sendung und dann geht´s los.

Anhand eines Hauses der Innenstadt beschreibt Emil Vierhauser die damaligen Lebensumstände der Bewohner. Von der Beleuchtung über die Rauchkuchl bis zum Abort wird alles genau unter die Lupe genommen.

Woher kommt die Redewendung „einen Zahn zulegen?“ Konsulent Emil Vierhauser hat die Antwort.

Sendungsgestaltung: Kons. Emil Vierhauser

Produziert am:
21. August 2014
Veröffentlicht am:
21. August 2014
Thema:
Wissenschaft Geschichte
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Emil Vierhauser
Zum Userprofil
avatar
Silvia Filzmoser
silvia.filzmoser (at) frf.at
4240 Freistadt