• Ungeduld im Bild ...
    03:22
  • MP3, 128 kbps
  • 3.1 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Das Bild mit dem Titel ‚Gruppe am Waldrand‘ (von Herbert Boeckl 1920 gemalt) ist Anlass für eine kurze Hörszene, in denen die dargestellten Figuren dem Maler wegen des drohenden Gewitters nicht mehr länger Modell sitzen möchten. Dieses Kurzhörspiel wurde von jungen TeilnehmerInnen der gecko-art-Aktion ‚SPRECHENDE BILDER – MUSEUMS-HÖRBOX 2014‚ im Leopold Museum Wien direkt vor dem Bild erfunden und mit den eigenen Stimmen am 18.08.2014 aufgenommen. Das Projekt fand in Kooperation mit dem Leopold Museum, dem Summer of Sounds sowie dem wienXtra-Ferienspiel 2014 statt. mhb14_11